Informationen der Ergotherapie Maria Berg in Wien

Sehen Sie im Folgenden die Voraussetzungen für eine Behandlung bei Ergotherapie Maria Berg in Wien. Sie benötigen eine ärztliche Verordnung von Ihrem behandelnden Arzt für:

  • 10X Ergotherapie à 60/45/30 Minuten
  • Für einen Hausbesuch den Zusatzvermerk: Hausbesuch

Wenn Sie eine Schiene benötigen oder Paraffinbäder, muss das auf einem Schein vom Arzt verordnet werden.

Mit den Krankenkassen BVA, SVA und VAEB habe ich einen Vertrag und kann direkt verrechnen. Die WGKK bietet Ergotherapie Maria Berg jährlich ein kleines Kontingent kostenloser Poolstunden an. Bitte fragen Sie bei Bedarf bei mir an, ob ich noch Stunden frei habe.

Alle anderen Patienten können als Wahltherapeuten behandelt werden, das heißt, dass die Krankenkassen nach Bewilligung der Verordnung circa 50 Prozent der Behandlungskosten erstattet bekommen.

Haben Sie noch weitere Fragen an die Ergotherapie Maria Berg in Wien? Dann kontaktieren Sie mich telefonisch. Ich freue mich auf Ihre Anfragen.