Innovative Spiraldynamik in Wien – Mehr Beweglichkeit im Alltag

Spiraldynamik ist ein intelligentes Bewegungskonzept zur praxisnahen und leicht erlernbaren anatomisch richtigen Bewegung. Die Spiraldynamik basiert auf langjährigen Forschungsarbeiten von Medizinern, Physiotherapeuten, Sport- und Tanzwissenschaftlern sowie Yogalehrern.

Die Entstehung vieler Probleme des Bewegungssystems hängen nicht nur mit den Erbanlagen zusammen, sondern ganz wesentlich auch mit chronischen Fehlbelastungen. Vorzeitige Schmerzen sind die Folge.

In der Praxis für Ergotherapie in Wien lernen Sie durch Spiraldynamik einfache Übungen, um Ihren Körper wieder gelenkiger und Ihre Bewegungen geschmeidiger und kraftvoller zu machen. Gelenke, Bänder und Muskeln, die anatomisch richtig verwendet werden, sind besser belastbar und schmerzen nicht. Außerdem hilft die Spiraldynamik dabei in der Bewegung mehr Dynamik zu entwickeln.

 

Die Übungen sind leicht in den Alltag zu integrieren. Spiraldynamik in der Praxis für Ergotherapie Maria Berg in Wien wird angewendet bei:

  • Schulter- und Handproblemen
  • Nackenbeschwerden
  • Schmerzen in der Wirbelsäule
  • Fußproblemen
  • Verspannungen
  • der Verbesserung von Bewegungsabläufen
  • Und bei weiteren Beschwerden

http//www.spiraldynamik.com

Haben Sie noch Fragen rund um die Spiraldynamik in Wien? Dann kontaktieren Sie mich telefonisch. Ich freue mich auf Ihre Anfragen und Ihren Besuch.