Professionelle Ergotherapie in Wien bei orthopädischen Problemen – Praxis Maria Berg

Ist es für Sie schwierig sich zu frisieren, Strümpfe und Schuhe anzuziehen? Schmerzen Ihre Schultern oder Fingergelenke? Haben Sie Probleme den Alltag zu erledigen weil Sie sich nicht mehr gut bewegen können? Wird Ihre Beweglichkeit durch eine Narbe, nach einer Gipsabnahme oder durch Schmerzen eingeschränkt oder behindert?

Ergotherapie Maria Berg in Wien hilft Ihnen durch gezielte Übungen Ihre Beweglichkeit zu optimieren. Wir geben Ihnen Tipps wie Sie Ihren Arbeitsplatz verändern können um wiederkehrende Schmerzen (wie Kreuz- oder Nackenschmerzen) zu vermeiden.

Haben Sie diese oder ähnliche orthopädische Probleme an Ihrem Stütz- und Bewegungsapparat, besonders im Bereich der oberen Extremität und den Händen? Wollen Sie aktiv daran arbeiten?

Meine Praxis für Ergotherapie in Wien bietet Patienten der Orthopädie folgendes:

  • Das Training von Gelenksbeweglichkeit, Muskelkraft, Koordination, Stabilität und Ausdauer
  • Die Reduktion von Schwellungen und die Behandlung von Narben
  • Das Anregen und Trainieren der Sensibilität und der körpereigenen Wahrnehmung
  • Die Versorgung mit Schienen im konservativen oder postoperativen Bereich zur Schmerzreduktion, Stabilisation, Korrektur von Fehlstellungen
  • Wärmetherapie mit einem Paraffinbad
  • Das Erlernen gelenkschonender Verhaltensweisen und anatomisch richtiger Haltungen und Bewegungen
  • Das Training alltäglicher Tätigkeiten
  • Beratung und Versorgung mit entsprechenden Hilfsmitteln und der Schulung in ihrem Gebrauch
  • Die Adaptierung und Gestaltung der Wohn- und Arbeitsumgebung
  • Die Beratung von Angehörigen

 

Haben Sie weitere Fragen zu Behandlungsmöglichkeiten der Ergotherapie bei orthopädischen Problemen? Dann zögern Sie nicht lange und kontaktieren Sie Ergotherapie Maria Berg in Wien telefonisch.

Ich freue mich auf Ihre Anfragen.